Angebote zu "Anhänger" (7 Treffer)

Anhänger Charm Fehmarn 925 Silber massiv Kette ...
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Kettenanhänger Landkarte FehmarnGrö&#223e: ca. 22 x 16 x 1 mm

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Mar 15, 2019
Zum Angebot
Sagen und Märchen von der Insel Fehmarn
€ 6.95 *
ggf. zzgl. Versand

Auf Inseln spukt es immer ein bisschen mehr als auf dem Festland. Und so ist es nicht verwunderlich, dass Fehmarn hier eine wahre Fundgrube ist. Sagen um Hexen und Unterirdische, um Wiedergänger und Spukgestalten, um mythische oder historisch belegte Gestalten bilden den ersten Teil dieses Bandes. Die geschichtlichen Sagen ranken sich vor allem um den dänischen König Erich vom Pommern, der Fehmarn im Jahre 1420 eroberte und dem Erdboden gleichmachte, aber auch um den legendären König Christian IV. von Dänemark. Im zweiten Teil bilden rund vierzig Zauber-, Legenden- und Novellenmärchen sowie ein paar Schwänke einen repräsentativen Querschnitt durch die ungewöhnlich reiche Märchentradition dieser Insel. Im Anhang findet der Leser ein Quellenverzeichnis, ein Register aller auftretenden historischen wie fiktiven Personen und vor allem ein detailliertes Ortsregister, das als Orientierungshilfe für Einheimische und Feriengäste gleichermaßen wertvoll ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Windsurfen
€ 99.00 *
ggf. zzgl. Versand

Gebräunte Haut, sonnengebleichte Haare, bunte VW Busse im Sonnenschein und eine steife Meeresbrise – ist das die Welt, in die auch Du einmal einen Blick werfen möchtest? Dann absolviere jetzt einen eintägigen Schnupperkurs im Windsurfen auf Fehmarn!¶¶In rund fünf Stunden lernst Du alles kennen, was mit dem Windsurfen zu tun hat. Dazu gehören sowohl die theoretischen als auch die praktischen Grundlagen des Windsurfens. Ein professioneller Guide zeigt Dir, wie Du richtig auf dem Brett stehst und mit welcher Technik Du das Segel am einfachsten aus dem Wasser ziehen kannst. Du erfährst, wie Du anfährst, das Segel kontrollierst und wie Du das Brett richtig steuerst. Schon schnell wirst Du den richtigen Dreh beim Windsurfen raus haben. Vielleicht bist Du am Ende ja sogar schon in der Lage, eigenständig zu wenden oder einen kleinen Slalom zu fahren? Kannst Du bei dieser Vorstellung schon spüren, wie der Wind das Segel erfasst und Dich kraftvoll über das Wasser schiebt? Wie die Wellen unter Dir schlagen? Genieße es in vollen Zügen, das Windsurfen ganz ohne Verpflichtungen ausprobieren zu können. Alles, was Du an Ausrüstung benötigst, wird Dir von der Surfschule gestellt. So kannst Du auf Fehmarn ganz in Ruhe entscheiden, ob das Windsurfen ein Sport für Dich ist.¶¶Wusstest Du übrigens, dass das Windsurfen noch eine ganz neue Sportart ist? Erst 1970 wurde dem Patentantrag für das erste Surfbrett stattgegeben! Seither hat sich viel getan und der Wassersport hat weltweit Millionen von Anhängern gefunden. Auf Fehmarn kannst jetzt auch Du einer von ihnen werden! ¶¶Also suche Dir schon jetzt einen Sommertag heraus, an dem Du auf Fehmarn frische Meeresluft schnuppern und etwas Neues ausprobieren möchtest! Freue Dich schon jetzt auf Deinen Schnupperkurs im Windsurfen!

Anbieter: mydays
Stand: Jan 17, 2019
Zum Angebot
Sagen und Märchen aus Eutin
€ 6.95 *
ggf. zzgl. Versand

Nach den Bänden mit Sagen und Märchen von der Insel Fehmarn und aus Oldenburg i. H. wird mit den Sagen und Märchen aus Eutin die reiche Volksüberlieferung im Süden des großen Kreises Ostholstein erkundet. Wieder erzählen über sechzig Märchen und an die fünfzig Sagen von ruhelosen Jungfrauen und verwünschten Prinzessinnen, vom dummen Hans, der sein Glück macht, von schlagfertigen Mädchen, von Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten, vom Teufel, von Raub und Mord. Die breite Palette reicht von phantastischen Abenteuern bis zu historischen Ereignissen. Alle genannten Orte und Personen sowie die Quellen sind im Anhang des Bandes verzeichnet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
DuMont BILDATLAS Ostseeküste, Schleswig-Holstein
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

DuMont Bildatlas Ostseeküste, Schleswig-Holstein - die Bilder der Fotografin Sabine Lubenow zeigen faszinierende Panoramen und ungewöhnliche Nahaufnahmen. Sechs Kapitel, gegliedert nach regionalen Gesichtspunkten, geben einen Überblick über die maritime Region. Zu jedem Kapitel gehören Hintergrundreportagen und Specials, die aktuelle und interessante Themen aufgreifen. Den Abschluss eines jeden Kapitels bilden Infoseiten mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, die auf der nebenstehenden detaillierten Reisekarte leicht zu lokalisieren sind. Viele persönliche Tipps des Autors sowie Empfehlungen zu Hotels und Restaurants ergänzen das Infoangebot. Besondere Empfehlungen unserer Autorin Hilke Maunder finden sich in den DuMont Aktivtipps: Radeln Sie durch das Maritime Viertel von Kiel, besuchen Sie einen Kletterpark, paddeln Sie auf der Schwentine oder entspannen Sie sich einfach nur in einer der zahlreichen Therme. Abgerundet wird der Bildatlas durch das Servicekapitel, das praktische und allgemeine Informationen für die Vorbereitung der Reise beinhaltet sowie Daten und Fakten zu dieser Region liefert. Kompakt zusammengefasst und übersichtlich überzeugt der DUMONT Bildatlas als zuverlässiger Reisebegleiter und garantiert erlebnisreiche Tage an der Ostseeküste.Der DuMont Bildatlas bietet ein umfassendes Service-Paket: lebendige Bilder, Top-Sehenswürdigkeiten, zuverlässige Karten, praktische Hinweise, Hintergrundinformationen, Tipps für Aktivitäten und besondere Erlebnisse sowie alle wichtigen Fakten zur Organisation der Reise. Kompakt zusammengefasst und übersichtlich ist der DuMont Bildatlas ideal zum Vorbereiten einer Reise und zur Orientierung vor Ort.- Impressionen - Lübeck und Lübecker Bucht - Von Neustadt bis Fehmarn - Holsteinische Schweiz - Kieler Förde - Schleswig/Eckernförde/Schlei - Flensburger Förde - Anhang- unterhaltsam geschriebene Porträts der einzelnen Regionen - faszinierende Farbfotos - zu jedem Kapitel übersichtliches Kartenmaterial - Infoseiten mit den Top-Sehenswürdigkeiten - fundierte Hintergrundtexte - Vorschläge für Unterkünfte, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten - reisepraktische Informationen und wertvolle Tipps - von den Autoren selbst getestete Aktiv-Tipps - unterhaltsame Specials über aktuelle und interessante Themen - Servicekapitel mit praktischen und allgemeinen Informationen für die Vorbereitung der Reise

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Schleswig-Holsteins Ostseeküste
€ 19.80 *
ggf. zzgl. Versand

Mit ihrem Wohnmobil starten die beiden Reisejournalisten Wolf und Gabriele Leichsenring im deutsch-dänischen Grenzgebiet, erreichen bald darauf die Ostseemetropole Flensburg, um anschließend entlang der lieblichen Ostseeküste diesen Teil ihrer Schleswig-Holstein Tour nach rund 1.200km an der Elbe zu beenden. Aus dem Inhalt: Das nördlichste Bundesland gilt bekanntlich auch als das glücklichste. Ein Mosaik aus Wäldern, Stränden und Seen entlang der Ostseeküste trägt hierzu sicherlich einen großen Anteil bei. Neben den oftmals silbrig schimmernden, endlos erscheinenden Stränden der Ostsee laden die zahlreichen Wälder und Seen z.B. in der ´´Holsteinischen Schweiz´´ oder im ´´Naturpark Lauenburgische Seen´´ zu ausgedehnten Wanderungen und Fahrradtouren ein, ganz zu schweigen von den schmucken Städtchen und Dörfern. Hin und wieder gönnen sich die Autoren einen ´´Urlaub vom Wohnmobil´´, z.B. mit einer Schiffsexkursion den gesamten Nordostseekanal entlang, einem Ausflug auf Schleswig-Holsteins längstem Fluss, der Eider oder eben auch auf der fjordähnlichen Schlei. Auf mehreren ´´Abstechertouren´´ abseits der direkten Küstenroute erkunden die Reisenden gleichfalls Schleswig-Holsteins Binnenland und die ´´Sonneninsel´´ Fehmarn. Neben der eigentlichen Reisebeschreibung geben die Autoren zahlreiche Tipps für lohnenswerte Besichtigungen und Ausflüge wie auch für Wanderungen und Fahrradtouren. Mit dem Blickwinkel für Wohnmobilreisende - doch nicht nur für diese Reiseform - werden in den Anhängen Parkmöglichkeiten sowie Stell- und Campingplätze angegeben. Schleswig-Holstein, der ´´Up ewig ungedeelte´´ wahre Norden oder auch ´´das Land der tausend Ziele´´ wird auf dieser Tour nicht nur als wahres Natur- und Urlaubsparadies genossen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Der Schleswig-Holsteinische Krieg im Jahre 1864
€ 34.80 *
ggf. zzgl. Versand

380 Seiten, 69 schwarz-weiß Zeichnungen, 4 Portaits, 56 Abbildungen und Pläne, 9 Karten (3 Reprintauflage 2010) Der Schleswig-Holsteinsche Krieg im Jahre 1864 Inhalts-Verzeichniß Einleitung. Schleswig-Holstein. Land und Leute Schleswig-Holsteins Geschichte. 1. Unter den Schauenburgern bis 1460 2. Schleswig-Holstein von 1460 bis zum ´´Königs-Gesetz´´ 1665 3. Die Epoche von 1665 bis 1765 4. Die Epoche von 1765 bis 1852 5. Vom londoner Prototoll bis zum Tode Friedrichs VII. Der Ausbruch des Krieges. Vom Tode Friedrichs VII. bis zum Ausbruch des Krieges Der Ausbruch der Feindseligkeiten Die verbündete Armee. Feldmarschall v. Wrangel. Prinz Friedrich Karl. Feldmarschall-lieutenant Freiherr v. Gablenz Das Dannewerk. Das Dannewerk und die dänische Armee Eider-Uebergang. Eckernförde. 1. Februar 1864 Missunde Das Infanterie-Gefecht vor der Eröffnung der Kanonade Die Kanonade Der Versuch gegen die Schanzen Eider-Uebergang der Oestreicher Der 3. Februar. Ober-Selk Der Schlei-Uebergang Die Räumung der Dannewerke Schleswig. Oeversee Der Marsch durch Angeln. Besetzung Flensburgs Düppel. Sundewitt. Land und Leute Die Düppelstellung Die Schanzen des linken dänischen Flügels (Schanze I. bis IV.) Die Schanzen des rechten dänischen Flügels (Schanze V. bis X.) Bis zum 11. Februar. Die Garden im Sundewitt Bis zum 29. Februar Bis zum 17. März Der 17. März Das Gefecht bei Rackebüll Das Gefecht bei Düppel Das Erscheinen der Brigade Raven vor Düppel. Fehmarn. Das Gefecht am 28. März 1864 Das Projekt von Ballegaard Lagerleben Die Tage vor dem Sturm Die Dänen und die Düppelstellung vom 17. zum 18. April Die Preußen vom 17. zum 18. April Der Sturm Schanze I. Schanze II. Schanze III. Schanze IV. Schanze V. Schanze VI. Schanze VII. Schanze VIII. Schanze IX. Schanze X. Die Entscheidung am (preußischen) rechten Flügel Die Wegnahme des Retranchements und der Düppelmühle Der Vorstoß der 8. dänischen Brigade Der Vorstoß der Brigade Canstein Die Wegnahme des Brückenkopfs Der Tag nach dem Sturm Die Verluste Königs-Parade im Sundewitt Der Hundertkanonentag Der Krieg in Jütland. Der Krieg im Jütland Die Ereignisse bis zum Einmarsch in Jütland. (7. März) Die Garde-Husaren bei Nörre Bjert Die westvhälischen Husaren bei Baekke und Vorbasse Vom Einmarsch in Jütland bis zum Bombardement von Friedericia vom 7. bis 21. März Die Gefechte bei Gudsö und Snoghöi Das Gefecht bei Veile Das Bombardement von Fridericia Die Ereignisse bis zur Räumung von Fridericia den 28. April Der Ueberfall bei Assendrup Die Räumung Fridericias Der Krieg zur See. Der Krieg zur See Das Seegefecht bei Rügen Das Seegefecht bei Helgoland Der letzte Akt des Krieges. Der letzte Akt des Krieges Ueber den Alsensund Der Uebergang der Brigade Roeder. Die Wegnahme der Fohlenkoppel Der Vormarsch gegen Kjär Die Gefechte der Brigade Roeder. (Ost-Kjär. Bagmose. Ormstoft.) Die Brigade Goeben nimmt Sonderburg Rückzug und Einschiffung der Dänen Ueber den Limfjord Bis an den Limfjord. Das Gefecht bei Sönder-Tranders und Lundby Der Uebergang über den Limfjord Jenseit des Limfjord. Bis Cap Skagen Ueber die friesische See Verschließung der Lister-Tiefe und Besetzung von Sylt Verschließung der Fahrtrapp-Tiefe und Besetzung von Föhr Einschließung Hammers und seine Gefangennahme Schluß Verzeichniß der Illustrationen Anhang Vorbemerkung Abgekürzt zitierte Literatur Erläuterung zu den Verweisen Literatur Briefliche Zeugnisse zur Entstehungs- und Wirkungsgeschichte. Reisenotizen Anmerkungen Nachwort Personenregister Die Aufhebung der Novemberverfassung forderte der preußische Ministerpräsident Otto von Bismarck im Januar 1864 von Dänemark. Dänemark kam diesem Ultimatum nicht nach. Der 2. Schleswigsche Krieg barach aus, der sich zum deutsch-dänische Krieg entwickelte. So marschierte am 1. Februar 1864 ein preußisch-österreichisches Heer in das Herzogtum Schleswig ein. Wenige Tage später räumte das dänische Heer die Danewerkstellung und zog sich in die Düppeler Schanzen zurück. Trotz d starkem preußischen Artilleriebeschuss wurde diese gehalten. Am 18. April 1864 stürmten die preußische Truppen jene Schanze. Trotz eines Waffenstillstands wurden im Juli die Kämpfe wieder aufgenommen. Die Preußen eroberten die Insel Alsen/Als und die Österreichen Einheiten ganz Jütland. Dänemark war gebrochen. Im Wiener Frieden vom 30. Oktober 1864 wurden die Herzogtümer Schleswig, sowie Holstein und Lauenburg an Preußen und Österreich abgetreten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot